Corona Update 3

Hallo Leute,

der eine oder andere wird es sicher gestern mitbekommen haben, die Regierung hat vieles in die Hände der Länder gelegt und diese haben Lockerungen beschlossen.

Ab 11.05., also kommenden Montag, dürfen IN NRW die Studios wieder öffnen.

Das bringt uns aktuell leider Garnichts, allerdings ist damit zumindest eine Tendenz zu erkennen. Bodo (Ramelow) muss das nun für Thüringen umsetzen, hoffen wir mal er macht das bald.

Was ist bisher klar, was unklar?

Unklar: wann kann es wieder los gehen?

Klar: Es wird Auflagen geben. Umkleiden, Duschen usw. dürfen nicht geöffnet und genutzt werden, Toiletten immer nur wenn keine zweite Person im Raum ist

Ebenso wird es sicher eine zahlenmäßige Begrenzung geben, wie viele Personen gleichzeitig trainieren dürfen. Ein Gerät muss zwischen 2 Trainierenden freigehalten werden.

Auch werden wohl Handschuhe und Maske Pflicht sein, ebenso muss die Desinfektion noch genauer genommen werden. Da sehe ich aber wenig Probleme. Ihr kennt das von den Cardiogeräten, da desinfizieren wir ja sowieso nach jeder Nutzung.

Das ist sicher alles weit weg von Normalität, aber zumindest ein Anfang.

Sobald wir etwas Neues erfahren was Thüringen und somit uns betrifft, teilen wir Euch das natürlich hier und auf der Website mit.

PS. Verlasst Euch nicht zu 100% auf unsere Ausführungen, es ändert sich ja beinahe täglich was und auch wir entnehmen das nur den Nachrichten und haben keine weitere Informationsquelle.

Haltet noch ein wenig durch, so lange wird die Schließung hoffentlich nicht mehr andauern.

sportliche Grüße aus dem Iron Palace

PS. Was das Thema Maskenpflicht im Studio angeht.

Aktuell testet man den Stoff von z.B. Badehosen zur Verwendung als Maske, da dieses viel luftdurchlässiger ist als Baumwollmasken.

Das Tragen einer “normalen” Baumwollmaske ist für den Sport an sich sehr ungeeignet und auch ungesund. Wir bleiben auch da dran und berichten 🙂